Radio E ist Radio auf Rädern

Unser Programm entsteht nicht im Studio, sondern auf der Straße – live und direkt. Und alle sind eingeladen mitzuhören, mitzureden und mitzuproduzieren. Ab September 2021 ist Radio E mit seinem Sendemobil im Rhein-Neckar-Raum unterwegs. Mit dabei: Musik, Live-Gespräche und Radiobeiträge rund um das Thema Zusammenleben.
Live hören kann man das gemeinsam produzierte Programm vor Ort, hier auf unserer Webseite und beim freien Sender Bermudafunk.

Babbeln bis die Bubble platzt

Nachbarn, die sich anschreien. Kollegen, die sich mobben. “Freunde”, die sich auf Facebook fetzen. Das Leben bringt Konflikte, aber lassen die sich lösen, wenn jeder in seine:r eigenen Bubble bleibt? Selten. Deshalb finden wir: Es ist Zeit, darüber zu reden, wie wir eigentlich miteinander umgehen.
Radio E steht für Empathie, Zusammenkommen und echte Gespräche. Kommt vorbei!

Programm

▼ Unten im Player ▼ oder UKW beim Bermudafunk: 105,4 in Heidelberg // 89,6 in Mannheim
Freitag, 17.9.21, 16 Uhr
Forum Emmertsgrund, Heidelberg
Vorbeikommen – Babbeln – Radio machen

Wir glauben, dass der Emmertsgrund ein ziemlich lebendiger Ort ist und dass hier viele gute Gespräche auf die Radiowellen warten.

Das Thema: Zusammenleben und Nachbarschaft

An unserem Sendemobil könnt ihr reden, singen, rappen oder einfach nur zuhören. Es gibt Musik von DJ Miki Leaks, eine Open-Mic Stage, Live-Gespräche und Radiobeiträge.


Sonntag, 19.9.21, 16 Uhr
Emmertsgrundpassage beim Seniorenzentrum,
Heidelberg
Musik – Live-Gespräche – Kindersendung

Wir glauben, dass der Emmertsgrund ein ziemlich lebendiger Ort ist und dass hier viele gute Gespräche auf die Radiowellen warten.

Das Thema: Zusammenleben und Nachbarschaft

Kinderprogramm ab 16 Uhr

Die Kinder der Pädaktiv-Ferienschule haben eine Radiosendung gemacht! Im Programm sind Interviews mit Leuten aus dem Emmertsgrund und die Lieblingsmusik der Kids. Außerdem gibt es Spiele zum Mitmachen!

Programm für Erwachsene ab 17 Uhr

Was kann Heidelberg vom Emmertsgrund lernen? Kann Nachbarschaft mehr sein, als ein Hallo und Tschüss auf dem Flur? Wie regt man Veränderung an, wenn etwas schief läuft? Und wie kann man seinen Wohnort selbst mitgestalten?

20.-24.9.21, immer ab 16 Uhr
ALTER Meßplatz,
Mannheim
Zuhören – Selbst reden- Radio machen

We need to talk? Radio für alle am ALTER!

Kein Bock zu reden? Warum? Wann am wenigsten? Und wann wünschst Du Dir, Deine Ohren schließen zu können?

Radio ist ein Zombie! Die besten Hits der 90er, der Wetterfrosch, Sonntagsgottesdienst und so… Das geht auch anders. Radio macht Bock, wenn ihr es selber macht – weil ihr bestimmt, was läuft und wer redet.            

Also, worüber wollt ihr reden? What do you wanna talk about? Qué más quiere? Так что о чем поговорим? Despre ce vrei să vorbim?

Lass reden, lass labern, lass babbeln bis die Bubble platzt!

Wir machen empathisches Radio. Hä, „Empathie“? Frag Ralf (Wendt), frag Jasmine (Al-Qaisi)!


Samstag, 25.9.21, 15 Uhr
ALTER Meßplatz,
Mannheim
Musik – Live-Gespräche – Poetry

Die besten Hits der 90er, der Wetterfrosch, Sonntagsgottesdienst ? Nicht bei Radio E.

Dieses Mal gibt es Radio von und mit den Leuten, die am ALTER abhängen – und die haben einiges zu erzählen, versprochen!


Sonntag, 26.9.21, 14.00-16.30
Nachbarschaftsraum Bergheimer Str. 144,
Heidelberg
Musikworkshop

Musik improvisieren bedeutet Freiheit. Gemeinsam mit anderen Improvisieren ist ein Balanceakt zwischen der eigenen Freiheit & der Freiheit der anderen.

Es bedeutet
Zuhören.
Impulse geben.
Raum nehmen.
Raum geben.
Volles Risiko eingehen.
Listige Lösungen finden.
Initiative ergreifen.
Kommunikation ohne Worte.  
Das Unerwartete zulassen.

In unserem Improworkshop erschaffen wir zusammen Musik, die mehr ist als ein Solo nach dem Anderen.

Du möchtest dich im gemeinsamen Improvisieren versuchen? Dann komm zu unserem Improworkshop! Der Workshop ist kostenlos. Menschen mit und ohne musikalische Vorkenntnisse sind willkommen.

Anmeldung: Um dir einen Platz zu sichern, schreib uns eine Email an verein(at)gegenmüdigkeit.org, dass du mitmachen möchtest + eventuelle musikalische Vorkenntnisse (keine Voraussetzung!)

Der Workshop wird von unserem mobilen Radio E Team begleitet. Leitung: Paula aus Bergheim.

Sonntag, 10.10.21, 16 Uhr
Wilhelmsplatz,
Heidelberg
Musik – Live-Gespräche

Wachsende Ungleichheit auf der einen Seite, die eigenen Privilegien auf der anderen: Das weckt in vielen den Wunsch zu helfen. Aber wo und wie packt man am besten an, in einer Welt, die uns globale Probleme tagtäglich vor Augen hält? Wie weit reicht Solidarität, wann bleibt sie eine Floskel? Und wie fühlt es sich an, selbst Hilfe zu empfangen?

Wir haben Gäste eingeladen, die sich in verschiedensten Bereichen engagieren und wollen gemeinsam nach Antworten suchen.

Nachhören

  • Radio E // 10.10.21 // Solidarität // Weststadt Heidelberg

    Wachsende Ungleichheit auf der einen Seite, die eigenen Privilegien auf der anderen: Das weckt in vielen den Wunsch zu helfen. Aber wo und wie packt man am besten an? Wie

    Mehr

  • Radio E // 25.9.21 // ALTER Meßplatz in Mannheim

    Eine Woche an einem Ort, der uns mal kurz von den Socken gehauen hat. Mit seiner Energie, seinen vielen großen und kleinen Weisheiten und vor allem damit, wie die Menschen hier zusammenkommen.

    Mehr

  • Radio E // 19.9.21 // Kinderradio

    Die Kinder der Pädaktiv-Ferienschule haben eine Radiosendung gemacht. Dafür haben sie viele Bewohner:innen aus ihrem Stadtteil befragt – dem Emmertsgrund in Heidelberg.

    Mehr

  • Radio E // 17.9.21 // Live vom Forum Emmertsgrund

    Unser Radio auf Rädern war zu Besuch im Emmertsgrund, dem höchstgelegenen Stadtteil Heidelbergs. Mit bester Aussicht haben wir über das Leben auf dem Berg und die Nachbarschaft diskutiert.

    Mehr

Wir danken unserem Hauptsponsor, der Kulturförderung TOR 4 – BASF fördert Kunst, die das Projekt im Rahmen der Ausschreibung “Müssen wir denn noch reden” unterstützt.